JVC D-ILA Projektoren. - Die "Kontrastgiganten" -


D-ILA Projektor mit 4K-Auflösung

DLA-X7900BE

DLA-X7900BEDLA-X7900BE

Genießen Sie eine brilliante Farbwiedergabe und unglaubliche Detailvielfalt selbst in den hellsten Lichtern und dunkelsten Schatten. Dank der neuen 4K e-shift5 Technologie bietet der DLA-X7900 eine deutlich verbesserte Bildschärfe und höhere Detailauflösung als je zuvor. Die erweiterte Kompatibilität zu hochauflösenden HDR-Inhalten und der HDR Auto Picture Modus sorgen für ein optimales Heimkinoerlebnis mit enormem Dynamikumfang - ein 4K Erlebnis wie es nur D-ILA ermöglicht.

 

Ausstattung

  • Hochauflösende 4K-Projektion (3840 x 2160) - erzielt durch eine Light Engine mit E-Shift 5-Technologie inklusive Multiple Pixel Control Bildprocessing (MPC)
  • Unterstützt den HDMI/HDCP 2.2-Standard, der alle Spezifikationen hochwertiger 4K-Videosignale bis 4K60p (4:4:4) einhält
  • Enorme Helligkeit von 1.900 Lumen dank 265W Hochleistungslampe
  • Extrem hohes, dynamisches Kontrastverhältnis von 1.300.000:1 und natives Kontrastverhältnis von 130.000:1 erzielt durch die Kombination des D-ILA Chips mit der leistungsstarken Light-Engine
  • Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
  • Real Colour Imaging-Technologie unterstützt durch die Verwendung eines neuen Filters den erweiterten DCI-Farbraum (Digital Cinema Initiative) für originalgetreue Farben hochaufgelöster Foto- und Videobilder.
  • Perfekte Bewegungsdarstellung auch bei 4K-Inhalten dank des verbesserten Algorithmus für MPC bei Full-HD und 4K-Signalen
  • “Clear Motion Drive” beseitigt Bildruckeln, Geisterbilder und Nachzieheffekte und ist auch mit 4K60p-Signalen (4:4:4) kompatibel.
  • Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
  • Auto-Kalibrierung** zur optimalen Feinabstimmung der grundlegenden Bildparameter wie die Farbbalance, die Gammawerte, den Farbraum und Farbnachführung.
  • Manuelle 12-Punkte Gamma-Anpassung - in Auto-Kalibrierungssoftware enthalten
  • ISF C3 (Certified Calibration Controls)-Bildkalibrierung*** - optimiert die Bildqualität gezielt für die individuellen Anforderungen in Ihrem Heimkino
  • THX 3D-Zertifizierung für eine hochwertige Bildwiedergabe der 2D- und 3D-Inhalte entsprechend den Vorgaben der Filmproduzenten
  • Pixel Adjust-Funktion erlaubt die Korrektur eventueller Farbabweichungen an Kanten und Objekträndern in feinen 1/16tel-Pixel-Schritten.
  • Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
  • Bei aktiviertem "Low Latency Mode" können Signale mit einer hohen Bandbreite wie z.B. 4K mit 10-Bit oder 12-Bit Farbtiefe ohne Komprimierung verarbeitet werden.
  • Lens Memory-Funktion zum Speichern von bis zu 10 Optik-Konfigurationen
  • 136 verschiedene Screen Modi zur optimalen Anpassung an unterschiedliche Leinwandtypen
  • Automatischer Objektivschutz
  • Anschlüsse: 2x HDMI (3D, Deep Colour/HDCP 2.2), 1x RS-232C (D-Sub, 9-polig), 1x LAN (RJ-45), 1x Trigger (Mini-Buchse), 1x 3D-Sync (Mini-DIN)
  • Für 4K-Eingangssignale geeignet (4K60p 4:4:4, 4K60p 4:2:2/36-Bit, 4K24p 4:4:4/36-Bit)
  • Kompatibel mit dem Hybrid Log-Gamma - ein HDR-Verfahren aus dem Broadcast-Bereich
  • Anzeige von MaxCLL und MaxFALL-Mastering-Daten im Infofenster (diese Daten stehen für HDR-Inhalte nur bei manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung.
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 (2D-Wiedergabe)*; 1.920 x 1.080 (3D-Wiedergabe)
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • 6. Generation 0,7 Zoll Full HD D-ILA Chip (1920 x 1080 Px) x 3
  • 265 Watt-starke NSH-Projektionslampe
  • Farbtemperatureinstellung einer Xenon-Lampe
  • * Auflösung im 3D Modus: 1920 x 1080 Pixel ** Installation JVC eigener Software auf einem PC erforderlich. Ebenfalls benötigt wird ein optischer Sensor (Kolorimeter). *** Speziell geschulte Fachhändler können die professionelle Kalibrierung für die gewünschte Leinwand durchführen.

D-ILA Projektor mit 4K-Auflösung

DLA-N5W

Die D-ILA-Projektoren mit ihrem überwältigenden nativen Kontrast, der extrem hohen Auflösung und dem breiten Farbspektrum generieren unglaublich detailreiche, realistische Bilder. Das begeistert nicht nur Video-Enthusiasten, sondern auch die Fachwelt, wie die vielen renommierten Auszeichnungen beweisen. Mit der neuesten D-ILA-Generation ist uns ein weiterer Meilenstein gelungen. Alle Projektoren verfügen nun über eine native 4K-Ausgabe für eine extrem hochauflösende Darstellung.

Ausstattung

  • Hochauflösende Bildprojektion mit 4K Auflösung (4096 x 2160 Bildpunkte)
  • Basis bilden die neuesten 0,69 Zoll D-ILA Panels mit 4K-Auflösung (4096 x 2160) device x 3
  • Ganzglas-Objektiv mit 65 mm Durchmesser bestehend aus 17 Elementen in 15 Gruppen
  • Die enorme Lichtleistung von 1.800lm ergibt helle, klare und kontrastreiche Bilder
  • Tiefes Schwarz wird durch ein natives Kontrastverhältnis von 40.000:1 realisiert (Dynamisches Kontrastverhältnis 400.000:1)
  • Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
  • Automatische HDR-Apassung liefert extrem kontrastreiche Bilder
  • Mit der „Auto Tone Mapping“-Funktion werden immer die optimalen HDR10 Einstellungen gewählt, um eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
  • Alle D-ILA-Projektoren verfügen über die originale Hochleistungs-Bildverarbeitungstechnologie Multiple Pixel Control (MPC), die Unschärfen erkennt, die aus Bildern erzeugt werden, die mit 4K-Kameras aufgenommen wurden. Durch die Analyse und Korrektur mit einem Originalalgorithmus ist die MPC Bildverarbeitungstechnologie in der Lage, eine genaue und originalgetreue Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Optimiertes Clear Motion Drive unterstützt 4K/60P (4:4:4) für noch bessere bewegte Bilder
  • Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
  • ISF C3-Modus (Certified Calibration Controls) lizenziert, der es geschulten Händlern ermöglicht, sie professionell auf die gewünschten Bildschirmflächen, Beleuchtungsumgebungen und Videoquellen zu kalibrieren und diese genauen Einstellungen sicher im Projektor zu speichern.
  • Der neu definierte „Installationsmodus„ fasst bis zu 10 unterschiedliche Bildeinstellungen, wie Objektivspeicher, Pixeleinstellung, Bildschirmmaske etc. als eine Projektionsszene zusammen
  • Anzeige von MaxCLL und MaxFALL-Mastering-Daten im Infofenster (diese Daten stehen für HDR-Inhalte nur bei manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung.
  • HDR Funktionalität mit neuer “Auto Tone Mapping” Funktion: HDR 10 Inhalte von der Blu-ray und HLG (Hybrid Log-Gamma) werden automatisch an die im HDR-Stream enthaltenen Mastering-Informationen angepasst, um somit immer eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Dieser Projektor ist mit dem "Installationsmodus" ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, die Einstellungen für die Installation zentral zu verwalten, um das projizierte Bild das für jede Umgebung bestmöglich anzupassen.
  • Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
  • Mit einem optischen Sensor und einer urheberrechtlich geschützten Software* kann in wenigen, einfachen Schritten eine optimale Kalibrierung durchgeführt werden, um die durch die Einbausituation des Projektors verursachten Änderungen der optischen Eigenschaften anzupassen. Die Autokalibrierung optimiert alle wesentlichen Elemente des Bildes, einschließlich Farbbalance, Gamma-Eigenschaften, Farbraum und Farbkontrolle.
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • *: Ein optischer Sensor und eine urheberrechtlich geschützte Software, die von der JVC-Website heruntergeladen werden kann, sind erforderlich, um die Autokalibrierungsfunktion auszuführen. Weitere Informationen finden Sie auf der JVC-Website.

D-ILA Projektor mit 4K-Auflösung

DLA-N7B (VORFÜHRBEREIT!)

Die D-ILA-Projektoren mit ihrem überwältigenden nativen Kontrast, der extrem hohen Auflösung und dem breiten Farbspektrum generieren unglaublich detailreiche, realistische Bilder. Das begeistert nicht nur Video-Enthusiasten, sondern auch die Fachwelt, wie die vielen renommierten Auszeichnungen beweisen. Mit der neuesten D-ILA-Generation ist uns ein weiterer Meilenstein gelungen. Alle Projektoren verfügen nun über eine native 4K-Ausgabe für eine extrem hochauflösende Darstellung.

Ausstattung

  • Hochauflösende Bildprojektion mit 4K Auflösung (4096 x 2160 Bildpunkte)
  • Basis bilden die neuesten 0,69 Zoll D-ILA Panels mit 4K-Auflösung (4096 x 2160) device x 3
  • Ganzglas-Objektiv mit 65 mm Durchmesser bestehend aus 17 Elementen in 15 Gruppen
  • Die enorme Lichtleistung von 1,900lm ergibt helle, klare und kontrastreiche Bilder
  • Tiefes Schwarz wird durch ein natives Kontrastverhältnis von 80.000:1 realisiert (Dynamisches Kontrastverhältnis 800,000:1)
  • Der erweiterte Farbraum über DCI P3 erzeugt lebensechte Bilder mit satten Farben
  • Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
  • Automatische HDR-Apassung liefert extrem kontrastreiche Bilder
  • Mit der „Auto Tone Mapping“-Funktion werden immer die optimalen HDR10 Einstellungen gewählt, um eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten
  • Alle D-ILA-Projektoren verfügen über die originale Hochleistungs-Bildverarbeitungstechnologie Multiple Pixel Control (MPC), die Unschärfen erkennt, die aus Bildern erzeugt werden, die mit 4K-Kameras aufgenommen wurden. Durch die Analyse und Korrektur mit einem Originalalgorithmus ist die MPC Bildverarbeitungstechnologie in der Lage, eine genaue und originalgetreue Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Optimiertes Clear Motion Drive unterstützt 4K/60P (4:4:4) für noch bessere bewegte Bilder
  • Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
  • Der neu definierte „Installationsmodus„ fasst bis zu 10 unterschiedliche Bildeinstellungen, wie Objektivspeicher, Pixeleinstellung, Bildschirmmaske etc. als eine Projektionsszene zusammen
  • Dieser Projektor ist mit dem "Installationsmodus" ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, die Einstellungen für die Installation zentral zu verwalten, um das projizierte Bild das für jede Umgebung bestmöglich anzupassen.
  • ISF C3-Modus (Certified Calibration Controls) lizenziert, der es geschulten Händlern ermöglicht, sie professionell auf die gewünschten Bildschirmflächen, Beleuchtungsumgebungen und Videoquellen zu kalibrieren und diese genauen Einstellungen sicher im Projektor zu speichern.
  • Anzeige von MaxCLL und MaxFALL-Mastering-Daten im Infofenster (diese Daten stehen für HDR-Inhalte nur bei manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung.
  • HDR Funktionalität mit neuer “Auto Tone Mapping” Funktion: HDR 10 Inhalte von der Blu-ray und HLG (Hybrid Log-Gamma) werden automatisch an die im HDR-Stream enthaltenen Mastering-Informationen angepasst, um somit immer eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
  • Mit einem optischen Sensor und einer urheberrechtlich geschützten Software* kann in wenigen, einfachen Schritten eine optimale Kalibrierung durchgeführt werden, um die durch die Einbausituation des Projektors verursachten Änderungen der optischen Eigenschaften anzupassen. Die Autokalibrierung optimiert alle wesentlichen Elemente des Bildes, einschließlich Farbbalance, Gamma-Eigenschaften, Farbraum und Farbkontrolle.
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • *: Ein optischer Sensor und eine urheberrechtlich geschützte Software, die von der JVC-Website heruntergeladen werden kann, sind erforderlich, um die Autokalibrierungsfunktion auszuführen. Weitere Informationen finden Sie auf der JVC-Website.

 

D-ILA Projektor mit 4K-Auflösung

DLA-NX9B

 

Die D-ILA-Projektoren mit ihrem überwältigenden nativen Kontrast, der extrem hohen Auflösung und dem breiten Farbspektrum generieren unglaublich detailreiche, realistische Bilder. Das begeistert nicht nur Video-Enthusiasten, sondern auch die Fachwelt, wie die vielen renommierten Auszeichnungen beweisen. Mit der neuesten D-ILA-Generation ist uns ein weiterer Meilenstein gelungen. Alle Projektoren verfügen nun über eine native 4K-Ausgabe für eine extrem hochauflösende Darstellung. Und mit dem DLA-NX9 präsentieren wir den weltweit ersten Heimkinoprojektor mit JVCs 8K e-shift-Technologie zur Verdoppelung der Bildauflösung.

 

Ausstattung

  • Mit der JVC eigenen 8K e-shift Technologie wird die 4K* Bildqualität deutlich verbessert (*Nicht kompatibel mit 8K Signal Eingang)
  • Basis bilden die neuesten 0,69 Zoll D-ILA Panels mit nativer 4K-Auflösung
  • Ganzglas-Objektiv im Aluminiumkorpus mit 100 mm Durchmesser, bestehend aus 18 Elementen in 16 Gruppen
  • Grandiose Helligkeit von 2.200lm liefert lebendige und dynamische Bilder
  • Spektakuläres Kontrastverhältnis von nativ bis zu 100.000:1 wird dynamisch auf bis zu 1.000.000:1 gesteigert
  • THX 4KDisplay Zertifikat (zur Genehmigung), um eine hohe Qualität und Leistung zu garantieren
  • Der erweiterte Farbraum über DCI P3 erzeugt lebensechte Bilder mit satten Farben
  • Automatische HDR-Apassung liefert extrem kontrastreiche Bilder
  • Mit der „Auto Tone Mapping“-Funktion werden immer die optimalen HDR10 Einstellungen gewählt, um eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten
  • Alle D-ILA-Projektoren verfügen über die originale Hochleistungs-Bildverarbeitungstechnologie Multiple Pixel Control (MPC), die Unschärfen erkennt, die aus Bildern erzeugt werden, die mit 4K-Kameras aufgenommen wurden. Durch die Analyse und Korrektur mit einem Originalalgorithmus ist die MPC Bildverarbeitungstechnologie in der Lage, eine genaue und originalgetreue Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
  • Optimiertes Clear Motion Drive unterstützt 4K/60P (4:4:4) für noch bessere bewegte Bilder
  • Dieser Projektor ist mit dem "Installationsmodus" ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, die Einstellungen für die Installation zentral zu verwalten, um das projizierte Bild das für jede Umgebung bestmöglich anzupassen.
  • Der neu definierte „Installationsmodus„ fasst bis zu 10 unterschiedliche Bildeinstellungen, wie Objektivspeicher, Pixeleinstellung, Bildschirmmaske etc. als eine Projektionsszene zusammen
  • Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
  • Anzeige von MaxCLL und MaxFALL-Mastering-Daten im Infofenster (diese Daten stehen für HDR-Inhalte nur bei manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung.
  • HDR Funktionalität mit neuer “Auto Tone Mapping” Funktion: HDR 10 Inhalte von der Blu-ray und HLG (Hybrid Log-Gamma) werden automatisch an die im HDR-Stream enthaltenen Mastering-Informationen angepasst, um somit immer eine ausgewogene HDR-Wiedergabe zu gewährleisten.
  • Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
  • Mit einem optischen Sensor und einer urheberrechtlich geschützten Software* kann in wenigen, einfachen Schritten eine optimale Kalibrierung durchgeführt werden, um die durch die Einbausituation des Projektors verursachten Änderungen der optischen Eigenschaften anzupassen. Die Autokalibrierung optimiert alle wesentlichen Elemente des Bildes, einschließlich Farbbalance, Gamma-Eigenschaften, Farbraum und Farbkontrolle.
  • ISF C3-Modus (Certified Calibration Controls) lizenziert, der es geschulten Händlern ermöglicht, sie professionell auf die gewünschten Bildschirmflächen, Beleuchtungsumgebungen und Videoquellen zu kalibrieren und diese genauen Einstellungen sicher im Projektor zu speichern.
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • *: Ein optischer Sensor und eine urheberrechtlich geschützte Software, die von der JVC-Website heruntergeladen werden kann, sind erforderlich, um die Autokalibrierungsfunktion auszuführen. Weitere Informationen finden Sie auf der JVC-Website.

D-ILA 4K-Laserprojektor mit
THX-Zertifikat

DLA-Z1 

Der DLA-Z1-Projektor kombiniert das neue native 4K D-ILA-Panel mit der wegweisenden ‘Blu-Escent’ Laser-Phosphor-Technologie und ermöglicht so eine unglaublich dichte, hochauflösende und unverfälschte Darstellung bis in jede Ecke des projizierten Bildes. Mit einer Auflösung die sogar noch Ultra HD übertrifft, HDR-Kompatibilität und dem hohen nativen Kontrast genießen Sie fantastische, lebensechte Bilder in einer noch nie dagewesenen Brillanz, Schärfe und Natürlichkeit. Ob Spielfilme oder Sport, Musik, Dokumentationen oder 3D-Filme, mit dem DLA-Z1, dem weltweit ersten THX-4K-zertifizierten Projektor, wird. Sehen zu einem neuen Erlebnis, das alles andere in den Schatten stellt. 

 

Ausstattung

  • Hochauflösende Bildprojektion mit 4K Auflösung (4096 x 2160 Bildpunkte)
  • Neu entwickeltes 0,69 Zoll natives 4K D-ILA Panel mit 4096 x 2160 Bildpunkte – das weltweit kleinste 4K Panel für Heimkinoprojektoren (im Oktober 2016)
  • BLU-Escent Laserlichteinheit mit blauen Laserdioden erreicht eine Lichtleistung von bis zu 3.000 Lumen und eine hohe Lebensdauer
  • Durch die enorme Maximalhelligkeit wird ein Kontrastverhältnis von Unendlich : 1 erreicht
  • Speziell geglättete Panel-Oberfläche reduziert Lichtstreuungen und realisiert so das extrem hohe Kontrastverhältnis
  • Für 4K Projektion optimierte Light Engine mit Blende 2,6 für eine effiziente Lichtausbeute
  • Wiedergabe von HDR Inhalten mit höherem Dynamikumfang durch das hervorragende Kontrastverhältnis, den erweiterten Farbraum und die Maximalhelligkeit von 3.000 lm
  • THX 4K DISPLAY Zertifikat garantiert, daß HD- und Ultra-HD-Videoinhalte auf höchstem Standard und entsprechend der Vorgaben der Filmproduzenten wiedergegeben werden.
  • Unterstützt den HDMI/HDCP 2.2-Standard, der alle Spezifikationen hochwertiger 4K-Videosignale bis 4K60p (4:4:4) einhält
  • Hochskalierung von Full HD Videos auf 4K Auflösung
  • Hochwertiges Ganzglasobjektiv bestehend aus 18 Elementen in 16 Gruppen mit 100 mm Objektivdurchmesser und 5 optischen ED-Linsen zur Minimierung der chromatischen Abberation und eventuell auftretender Farbsäume
  • Multi Pixel Control für eine höchst realistische Bilddarstellung von der vordersten Detailschärfe bis hin zu gewollten Unschärfen im Bildhintergrund
  • Innovatives Videoprocessing für eine perfekte Darstellung von Bewegungen: "Clear Motion Drive" und "Motion Enhance" beseitigen Bildruckeln, Geisterbilder und Nachzieheffekte und sind mit 4K60p-Signalen (4:4:4) kompatibel.
  • Unterstützung des Hybrid Log-Gamma, ein HDR-Verfahren, das zukünftig vor allem im Broadcastbereich eingesetzt werden wird.
  • HDMI Eingänge für 4K-Videosignale (4K60P 4:4:4, 4K60P 4:2:2/36-bit, 4K24P 4:4:4/36-bit bei 18 Gbit/s)
  • Anschlüsse: 2 x HDMI (3D, Deep Colour/HDCP 2.2/18 Gbps), 1 x RS-232C (D-sub 9pin), 1 x LAN (RJ-45), 1 x Trigger (Miniklinke, DC12 V/100 mA), 1 x 3D Sync (3-pin mini-DIN), Serviceanschluss (USB Type-A)
  • ISF C3 (Certified Calibration Controls)-Bildkalibrierung* - optimiert die Bildqualität gezielt für die individuellen Anforderungen im Heimkino
  • Auto-Kalibrierung** zur optimalen Feinabstimmung der grundlegenden Bildparameter wie die Farbbalance, die Gammawerte, den Farbraum und Farbnachführung.
  • * Professionelle Kalibrierungen können von entsprechend geschulten JVC D-ILA Fachhändlern durchgeführt werden. ** Erfordert die Installation der JVC-eigenen Software auf dem PC und einen optischen Sensor (Kolorimeter).
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • Enorme Helligkeit von bis zu 3.000 Lumen durch BLU-Escent Laserlichteinheit und 4K-optimierte Light Engine
  • Original 0,69 Zoll natives 4K D-ILA Panel (4096 x 2160 Bildpunkte)
  • 4K-Hochleistungsobjektiv mit 100 mm Objektivdurchmesser bestehend aus 18 Elementen in 16 Gruppen in einem Aluminiumkorpus