Die Inspiration...

Die Triebfeder unseres Handelns ist das große Kinoerlebnis -

und das live Musikerlebnis!

Wie waren Ihre ersten Kinoerlebnisse?

Es gab und gibt Kinos...die es ermöglichen Filmerlebnisse prägend zu machen.

Sei es die Wagenszene in Ben Hur oder der T-Rex und seine bebenden Schritte in Jurassic Park.

Wenn man diese Filme nicht auf der kleinen "Flimmerkiste" daheim, sondern in einem großartigen Kinosaal erlebt hat, macht das den entscheidenden Unterschied.

So ein Saal war die "Nr.1" im Grindelkino in Hamburg Rothenbaum, welches in den 50ern als Premierenkino eröffnete. Mit der Cinerama 3-Projektorentechnologie in den 60ern, gefolgt von 70mm Projektion und dem Umbau zum THX zertifizierten Kino, sowie der frühen Aufrüstung zum digitalen 3D Kino, war es bis zuletzt technisch beeindruckend....so sehr, dass einen die Filmerlebnisse in diesem Premierenkino nicht mehr losließen...

Eine Passion, die zur Profession wurde: 

Die Entwicklung von Heimkinotechnik in Deutschland steckte noch in den Kinderschuhen, als bereits Lautsprecher und andere Technik aus dem heimkinotechnisch fortschrittlichen USA importiert wurden.

Die Laserdisc brachte den ersten 5.1 Dolby Digitalton ins Heim. Es wurde das erste dedizierte Privatkino realisiert und es wurde an der Akustik gefeilt.

Das erste Steuerungssystem wurde programmiert und mit dem Hauseigenen KNX-System verbunden, sodass schon früh die gesamte AV-Technik samt Beleuchtung und Leinwandmaskierung mit einer Touchscreen-Fernbedienung gesteuert wurde. Und all das vor dem Aufkommen des Begriffs "SmartHome".

Was dem Kunden geboten wird:
Die in 20 Jahren gesammelten Erfahrungen im Bereich AV-Technik, die Erfahrung und IPMA Zertifizierung im Projektmanagement sowie zuletzt die Schulungen zum "THX Certified Professional"  "Home Theater 1" & "Video Calibration" sowie RTI-Integrator, werden Ihnen als Kunden zuteil.

Unser Wissen und Können ist stets aktuell. 

Unsere Produkte und Dienstleistungen umfassen die Themenbereiche:

 

Planung und Integration von Audio- und Videotechnik-,

Privatkino- und MultiRoom-Installationen:

- Steuerungstechnik

- Audio/Videotechnik

- Akustik

- Konferenzraumtechnik

- Digital Signage

- Kalibrierung von Displays und Projektoren nach THX-Norm

 

bei Neubau und Sanierung/Refit

- Akustische Messungen, -Berechnungen zum akustischen Verhalten von Räumen

- Einplanung von Kabel- sowie Netzwerkinfrastruktur

- Dimensionierung von Beschallungstechnik und Projektionstechnik

- Einplanung von Wandeinbau, Deckeneinbaulautsprechern und Einbauleinwänden, Projektorliften,

  Deckeneinbauleinwänden, Displayliften und Halterungen.

 

Entscheidend ist die Qualität der Technik-Integration, sowie die fachdisziplin- und gewerkübergreifende Koordination Ihres Projekts.

 

- Vordenken ist besser als Nachdenken -